KRANKENTAGEGELDVERSICHERUNG FÜR ERGOTHERAPEUTEN 

Ergotherapeuten Krankentagegeld DKV 

 

Wenn Du Ergotherapeut bist, kannst Du ab sofort die Vorteile des Gruppenversicherungsvertrages der DKV mit der Rationellen Arztpraxis e. V. nutzen. Du hast dieselben Vorteile wie andere Berufsgruppen, die im medizinischen Bereich tätig sind. Neben einem günstigeren Beitrag für alle Angebote der DKV, hast Du noch weitere Vorteile.

  

Gemäß Entscheidung des Vorstandes können im Gruppenversicherungsvertrag mit der Rationelle Arztpraxis e. V. für Heil- und Gesundheitsberufe (GRP-VNR 180054109) folgende Personen versichert werden:

 

 

 

Die Vorteile für Ergotherapeuten

 

  • Beitragsersparnis gegenüber den Normaltarifen
  • dynamische Anpassung an die Einkommensentwicklung
  • Annahmegarantie beim Krankentagegeld für Freiberufler und Freelancer
  • flexibler Leistungsbeginn – schon ab dem 4. Tag oder später
  • bis zum 69. Lebensjahr abschließbar
  • kann bis zum 75. Lebensjahr fortgeführt werden, solange keine Altersrente von der gesetzlichen Rentenversicherung bezogen wird.

 

Diese und viele andere Vorteile bietet Dir das spezielle Krankentagegeld für Ergotherapeuten in Zusammenarbeit mit der Rationellen Arztpraxis. 

 

Du kannst auch alle anderen Zusatzkrankenversicherung der DKV mit obigen Vorteilen beantragen. Dies gilt natürlich auch für Deine Familienangehörigen. Einzige Voraussetzung, das Mitglied der Rationellen Arztpraxis muss versichert sein.

 

 


Start in die Selbstständigkeit


Krankentagegeld als Existenz­gründer/-in

Obwohl Sie als Existenzgründer/in noch keinen Verdienst­nachweis haben, können Sie in den ersten 24 Monaten nach Existenz­gründung ohne finanziellen Nachweis bis zu € 160 Euro Krankentagegeld täglich absichern. 

 
 
 
 

 Fordern Sie als Ergotherapeut/-in noch heute Ihr persönliches Angebot an....

 

 

 

 

Dies könnte Dich auch interessieren:

 

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.