BLOG DES KRANKENTAGEGELD-EXPERTEN


Fragen Krankentagegeld Tarif TL DKV

21 Fragen zum Krankentagegeld für GmbH Geschäftsführer



Das Krankentagegeld Tarif TL der DKV ist das einzige Krankentagegeld in Deutschland,  dass nur GmbH Geschäftsführer versichert. Immer mehr GmbH Geschäftsführer entscheiden sich für diese Lösung, da die Beiträge von der GmbH als Betriebsausgabe abgesetzt werden können. In diesem Zusammenhang treten aber immer Fragen auf. Die wichtigsten Antworten habe ich hier zusammengestellt.


 

 

Bei Arbeitsunfähigkeit des Gesellschafter - Geschäftsführer trägt die GmbH das Lohnfortzahlungsrisiko zu 100 %

Die Gehaltsfortzahlung des GmbH-Gesellschafter-Geschäftsführers ist eines der unterschätzten Risiken für die GmbH. Deshalb schützen Sie Ihr Unternehmen vor den finanziellen Belastungen. Fällt der Gesellschafter-Geschäftsführer aus, dann trägt die GmbH das Risiko zu 100%.

 

 


Unterschiede zwischen Krankengeld für Geschäftsführer und Selbstständig

 

Unterschiede zwischen dem Krankentagegeld für GmbH Geschäftsführer und dem für Selbstständige

Ich werde immer wieder gefragt, wo der Unterschied zwischen dem Krankentagegeld für Geschäftsführer und dem Krankentagegeld für Selbstständige liegt. Beide sind doch unternehmerisch selbstständig unterwegs. Der GmbH Geschäftsführer tut dies über seine eigene GmbH. Als Gesellschafter ist er gleichzeitig Eigentümer der GmbH.

Ein weiterer Unterschied zwischen einem Gesellschafter Geschäftsführer einer GmbH und einem selbstständigen ist, dass der Gesellschafter Geschäftsführer einen Arbeitsvertrag mit seiner GmbH hat. Der Selbstständige hat keinen Arbeitsvertrag. Und genau diesen Unterschied nutzt das Krankentagegeld für GmbH Geschäftsführer.


Krankengeld und Unfallversicherung 

Ist ein Krankengeld über die Unfallversicherung sinnvoll?

Immer wieder werde ich gefragt, ob es sinnvoll ist ein Krankengeld über die Unfallversicherung abzuschließen. Ich rate davon ab. Erfahren Sie hier warum…

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.