Ordentliche Kndingung Krankentagegeld

Ordentliche Kündigungsrecht des Versicherers (VR) -  Krankentagegeld mit KündigungsSchutz- Garantie!

 

Die Kündigungsmöglichkeit des Versicherers (VR) ist in den Allgemeinen Versicherungsbedingungen, den MBKT, in § 14 Abs. 1 "Kündigung durch den Versicherer", geregelt.

 

"Der Versicherer kann das Versicherungsverhältnis zum Ende eines jeden der ersten drei Versicherungsjahre mit einer Frist von drei Monaten kündigen,...."

Ja, der Versicherer kann innerhalb der ersten 3 Jahre (§ 178 i Abs. 1 VVG) ohne Angabe von Gründen zum Ende des Versicherungsjahres kündigen. Das heißt, dass der Versicherer dieses "ordentliche Kündigungsrecht" hauptsächlich nach der Abwicklung von Schadenfällen, also nach einer längeren Krankheit, anwenden kann und den Versicherungsvertrag kündigt.

Neues Krankentagegeld nach Kündigung so gut wie unmöglich:

Danach kann es sehr schwierig werden, einen anderen Privaten Krankenversicherer zu finden, der ein Krankentagegeld versichert. Dabei ist es unerheblich, ob Ihre Arbeitsunfähigkeit durch eine Krankheit oder durch Dritte z.B. durch einen Unfall verursacht wurde.

In § 14 der MBKT (Musterbedingungen für das Krankentagegeld) können Sie nachlesen, ob Ihr Versicherer auf das ordentliche Kündigungsrecht verzichtet oder nicht.  Wir haben dies für alle Gesellschaften geprüft.

 

Ein Beispiel:

Sie sind bereits 24 Monate bei einer Gesellschaft mit Krankentagegeld versichert und erkranken. Diese Erkrankung zieht sich über 9 Wochen. Sie bekommen wie vereinbart 9 Wochen lang Ihr Krankentagegeld. Leider lässt Ihre Diagnose vermuten, diese Erkrankung wahrscheinlich wieder auftritt. Die Gesellschaft kann jetzt den Vertrag ohne Angabe von Gründen kündigen. Gegenüber jeder anderen Gesellschaft, bei dem sie das Krankentagegeld neu absichern wollen, müssen Sie Ihre Erkrankung und die Tatsache, dass Ihr alter Vertrag vom

Kündigungs-Schutz-Garantie Krankentagegeld

Versicherer gekündigt wurde, angeben.

 

Wir bieten Ihnen die Kündigungsschutz- Garantie.

Wir verzichten auf dieses Recht, somit sind Sie auch im Leistungsfall unkündbar.

 

 

 

 

Meine Empfehlung: Achten Sie bei Vertragsabschluss unbedingt darauf, dass Sie eine Versicherungsgesellschaft finden, die auf das ordentliche Kündigungsrecht verzichtet. Ich helfe Ihnen dabei.

 


Mitglieder folgender Kassen bekommen Krankentagegeld ebenfalls mit Kündigungs-Schutz-Garantie

 

Audi BKK *                                                 

 

AOK Hessen                                                   

 

VIACTIV Krankenkasse                  

 

KARL MAYER Betriebskrankenkasse (ehemals BKK Karl Mayer)                                                     

 

BKK Mobil Oil

 

BKK Stadt Augsburg                                        

 

BIG direkt gesund (ehemals BKK Victoria D.A.S.)                                         

 

BKK Voralb                                                      

 

vivida BKK (ehem. Schwenninger Krankenkasse und Atlas Ahlmann BKK)                       

 

energie-BKK

 

Salus BKK  

BKK Verkehrsbau Union (VBU)

 

 

 

Das Gleiche gilt für Mitglieder der Dienstleistungsgewerkschaft ver.di 


 

 

Gehen Sie beim Krankentagegeld keine Risiken ein. Fordern Sie noch heute Ihr persönliches Angebot  mit Kündigungs-Schutz-Garantie an:

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.