AOK Hessen DKV Krankengeld Krankentagegeld

AOK Hessen bietet Mitgliedern Krankentagegeld über DKV mit besonderen Vorteilen

Die AOK Hessen ist die mitgliederstärkste Krankenkasse in Hessen. Die DKV ist der größte Anbieter von Krankentagegeldversicherung in Deutschland. Die AOK Hessen und die DKV arbeiten seit vielen Jahren erfolgreich zusammen. Mitglieder der AOK Hessen können über die DKV Zusatzversicherungen Ihre Leistungen verbessern. Besondere Angebote macht die DKV den Mitgliedern der AOK Hessen bei der Absicherung ihres Verdienstausfalls über ein Krankentagegeld. Dabei ist es egal, ob Sie als AOK Mitglied Arbeitnehmer, Selbstständiger oder Freiberufler sind. Für jeden bietet die DKV ein spezielles Krankentagegeld.

 

Die besonderen Vorteile für Mitglieder der AOK Hessen

 

1. DKV Krankentagegeld - ohne Wartezeiten

Sie können noch heute Ihr BKK Audi Krankentagegeld beantragen und erhalten sofortigen Versicherungsschutz mit dem nächsten ersten des Folgemonats mit sofortigen 100 %-tigen Versicherungsschutz. Wenn Sie kein Mitglied der AUDI BKK sind, dann erhalten Sie die ersten 3 Monaten nach dem Beginn Ihres Krankentagegeldes nur bei Unfall das vereinbarte Krankentagegeld. 

 

2. DKV verzichtet auf Kündigungsrecht bei Erkrankung

Die DKV verzichtet auf Ihr Recht im Leistungsfall zu kündigen. Das würde Sie nur dann tun, wenn in den ersten drei Jahren die Summe der gezahlten Krankengelder erheblich höher wären als der von Ihnen gezahlte Beitrag. Wir verzichten bei BKK Audi-Versicherten darauf und bieten Ihnen Kündigungs-Schutz-Garantie.

 

3. Beitragsersparnis

Sie sparen bei den Beiträgen als AOK Hessen Mitglied im Schnitt 5 % gegenüber den normalen Beiträgen.

 

4. DKV Krankentagegeld - zeitlich unbegrenzt

Die DKV zahlt Ihnen Ihr Krankengeld ohne zeitliche Begrenzung. Die BKK Audi würde nur maximal 72 Wochen zahlen, danach würde die Zahlung eingestellt werden, egal ob Sie dann wieder arbeiten können.

 

5. Unterschiedliche Leistungsbeginne

Sie selbst können den Beginn der Zahlung des Krankengeldes frei bestimmen. Wenn Sie Selbstständiger, Handwerker oder Freiberufler können Sie ab dem 4. Tag Ihr vereinbartes Krankentagegeld bekommen. Aber auch spätere Beginnen, wie der 8., 15., 22., oder 29. Tag sind möglich. Für Arbeitnehmer bieten wir das Krankentagegeld ab dem 43. Tag oder später an.

 

6. BKK Audi Krankentagegeld - Steuerfreiheit

Das Krankengeld ist steuerfrei. Sie müssen es nicht versteuern.

 

7. Existenzgründer

Existenzgründer können in den ersten 12 Monaten bis maximal 155 EUR absichern. Und die bisher genannten Vorteile erhalten Sie kostenlos dazu.

 

 

Wenn Sie Mitglied der AOK Hessen sind, dann können Sie hier Ihr persönliches 

 

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.