HUK Coburg Krankentagegeld Test

Das Krankengeld der HUK-COBURG für Angestellte, Selbstständige und Freiberufler

Die HUK-COBURG bietet einen Krankentagegeldtarif KT für Arbeitnehmer, Selbstständige und Freiberufler. Die HUK-COBURG-Krankenversicherung garantiert eine schnelle Bearbeitung der Leistungsanträge innerhalb von zwei Wochen. Sollte dies nicht innerhalb dieses Zeitraums geschehen, zahlt sie als „Entschuldigung“ 10 Euro. Die zwei Wochen zählen ab Posteingang bei der HUK, Feiertage innerhalb dieses Zeitraums verlängern die Frist entsprechend. Voraussetzung hierfür ist lediglich, dass das Formular des Versicherers verwendet wird.

 

 

Leistungsbeginn - Welche Leistungsbeginn bietet die HUK an?

  • Der früheste Leistungsbeginn bei Arbeitnehmern ist der 43. Tag der Arbeitsunfähigkeit. Ebenfalls sind auch der 92., 183., oder der 274. Tag der Arbeitsunfähigkeit möglich.
  • Bei Selbstständigen und Freiberuflern ist der früheste Leistungsbeginn der 8. Tag der Arbeitsunfähigkeit. Der 15., und 22. Tag sind ebenfalls möglich.

 

 

Was gefällt mir beim Krankentagegeld der HUK

 

Krankentagegeld durch Alkoholbedingte Arbeitsunfähigkeit? - Ja

Die HUK wendet die Alkoholklausel nicht an. Damit ist eine Alkoholbedingte Arbeitsunfähigkeit versichert.

 

Geltungsbereich zahlt die HUK auch im Ausland?

Bei einem vorübergehenden Aufenthalt im europäischen Ausland wird für im Ausland akut eingetretene Krankheiten oder Unfälle das Krankentagegeld in vertraglichem Umfang für die Dauer einer medizinisch notwendigen stationären Heilbehandlung in einem öffentlichen Krankenhaus gezahlt. In außereuropäischen Ausland wird kein Krankentagegeld gezahlt.

 

Erneute Arbeitsunfähigkeit – Werden die Karenzzeiten zusammengerechnet?

Tritt innerhalb von 6 Monaten nach dem Ende einer Arbeitsunfähigkeit wegen derselben Krankheit oder Unfallfolge erneut Arbeitsunfähigkeit ein, so werden die in den letzten 12 Monaten vor Beginn der erneuten Arbeitsunfähigkeit nachgewiesenen Zeiten der Arbeitsunfähigkeit wegen derselben Krankheit oder Unfallfolge auf die jeweilige Karenzzeit angerechnet.

 

Wiedereingliederung – Zahlt die HUK ihr Krankentagegeld bei Teil Arbeitsunfähigkeit?

Grundsätzlich ja, aber...

  • Bei Arbeitnehmer wird die Dauer der teilweisen Arbeitsunfähigkeit auf 182 Tage begrenzt,
  • bei Selbstständigen auf 42 Tage pro Versicherungsfall.

 

 

Erhöhung des Nettoeinkommens

Erhöht sich Ihr Nettoeinkommen können Sie das versicherte Krankentagegeld ohne erneute Gesundheitsfragen und ohne erneute Wartezeiten erhöhen. Die Erhöhung ist auf das neue Nettoeinkommen und auf höchstens bis zu 10 % innerhalb eines Jahres begrenzt. Der Antrag auf Anpassung des versicherten Krankentagegeldes müssen Sie innerhalb von 2 Monaten seit der Veränderung stellen.

 

 

Was mir weniger beim Krankentagegeld der HUK gefällt…

 

Gibt es Wartezeiten? - Ja

  • Die allgemeinen Wartezeiten betragen drei Monate und entfallen bei Unfällen. Die besonderen Wartezeiten für Psychotherapie, Zahnbehandlungen und Kieferorthopädie betragen acht Monate. Sofern es der Tarif vorsieht können besonderer Vereinbarungen erlassen werden.

 

Krankentagegeld während Kurmaßnahmen

Während des Aufenthaltes in einem Heilbad oder Kurort besteht keine Leistungspflicht. Die Einschränkung entfällt, wenn die versicherte Person dort ihren gewöhnlichen Auf-enthalt hat oder während eines vorübergehenden Aufenthaltes durch eine vom Aufenthaltszweck unabhängige akute Erkrankung oder einen dort eingetretenen Unfall arbeitsunfähig wird, solange dadurch nach medizinischem Befund die Rückkehr ausgeschlossen ist.

 

Krankentagegeld bei Rentenbezug?

  • Mit dem Bezug von Altersrente, spätestens, sofern tariflich vereinbart, mit Vollendung des 65. Lebensjahres endet die Zahlung des Krankentagegeldes. Sofern eine Beendigung mit Vollendung des 65. Lebensjahres vereinbart ist, hat die versicherte Person das Recht den Abschluss einer neuen Krankentagegeldversicherung zu verlangen.

 

 

Ordentliches Kündigungsrecht - Kann die HUK ersten drei Jahre ohne Angaben von Gründen kündigen?

Die HUK verzichtet nicht auf das ordentliche Kündigungsrecht. Die HUK kann somit den ersten drei Jahren kündigen.

 

 

Wie wird die maximale Höhe des Krankentagegeldes berechnet?

Als Nettoeinkommen der versicherten Person im Sinne des § 4 (2) gilt

  • für Arbeitnehmer 80 % des nach den Vorschriften des Einkommensteuergesetzes ermittelten Bruttoeinkommens aus unselbstständiger Tätigkeit in den letzten 12 Monaten vor Antragsstellung bzw. vor Eintritt der Arbeitsunfähigkeit.
  • für Selbstständige 70 % des nach den Vorschriften des Einkommensteuergesetzes ermittelten Gewinn (Betriebseinnahmen abzüglich Betriebsausgaben) vor Steuern aus selbstständiger Tätigkeit in den letzten 12 Monaten vor Antragsstellung bzw. vor Eintritt der Arbeitsunfähigkeit.

Im Einzelfall wird auf konkreten Nachweis des Versicherungsnehmers ein in den letzten 12 Monaten bzw, im letzten abgelaufenen Kalenderjahr vor Eintritt der Arbeitsunfähigkeit erzieltes tatsächlich höheres Nettoeinkommen zu Grunde gelegt.

 

Hier das "Kleingedruckte"....

 

 

Die Gesundheitsfragen der HUK-COBURG

1. Haben in den letzten drei Jahren Behandlungen, Beratungen, Untersuchungen, Beobachtungen oder Kontrollen durch Ärzte oder Angehörige anderer Heilberufe stattgefunden?

2. Wurden in den letzten zehn Jahren stationäre Behandlungen, Untersuchungen oder Operationen durchgeführt? Erfolgten ambulante oder stationäre Kurmaßnahmen?

3. Ist eine ambulante oder stationäre Untersuchung bzw. Behandlung geplant oder angeraten?

4. Bestehen Beschwerden, Folgen von durchgemachten Erkrankungen oder Unfallfolgen, chronische Erkrankungen, Wehrdienstbeschädigungen oder Beeinträchtigungen?

 

 

Wenn Sie ein besseres Krankentagegeld wünschen, dann fordern sie direkt hier Ihren persönlichen Vorschlag an…

 

 

 


Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.