Krankengeld-Tabelle für Arbeitnehmer

 

Je nach monatlichem Lohn enthält der Arbeitnehmer von seiner gesetzlichen Krankenkasse ein Krankengeld.

Die Höhe des Krankengeldes sowie die auftretende Versorgungslücke können Sie folgender Tabelle entnehmen:

So viel Krankengeld erhält der Arbeitnehmer von seiner Krankenkasse:

Monatliches Netto
Krankengeld der Kranken- kasse
Lücke zum Netto
DKV Krankengeld
monatlich

DKV Tarif Höhe Krankengeld

750 € 583 €
167 €
150 €
5 €
900 €
699 €
201 €
300 €
10 €
1000 €
777 €
223 €
300 €
10 €
1100 €
855 €
245 €
300 €
10 €
1200 €
933 €
267 €
300 €
10 €
1350 €
1049 €
301 €
300 €
10 €
1500 €
1166 €
334 €
300 €
10 €
1600 €
1258 €
341 €
300 €
10 €
1700 €
1337 €
362 €
300 €
10 €
1800 €
1416 €
383 €
450 €
15 €

1900 €

1494 €
405 €
450 €
15 €

2000 €

1573 €
426 €
450 €
15 €
2100 € 1652 € 448 € 450 € 15 €
2200 € 1731 € 468 € 450 € 15 €
2300 € 1809 € 490 € 450 € 15 €
2400 € 1888 € 511 € 450 € 15 €
2500 € 1967 € 532 € 450 € 15 €
2600 € 2045 € 554 € 600 € 20 €
2700 € 2124 € 575 € 600 € 20 €
2800 € 2203 € 596 € 600 € 20 €
2900 € 2249 € 650 € 600 € 20 €
3000 € 2249 € 750 € 750 € 25 €
3100 € 2249 € 850 € 900 € 30 €

Am Besten Sie Fragen noch heute nach einem Angebot für eine Krankentagegeld-Zusatzversicherung für Arbeinehmer an:

Berechnen Sie direkt Ihren persönlichen Beitrag

Wichtig: Alle Krankengelder werden pro 10 € berechnet. Wünschen Sie 5 € teilen Sie den Beitrag einfach durch zwei, und wenn sie 30 € benötigen, dann nehmen Sie den dargestellten Beitrag einfach mal drei.